Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die Firma EnterSound Productions, Habicher KG, Grazer Straße 43, A-7400 Oberwart, führt die Be-stellungen aufgrund der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung in unserem Dienst bereitgehaltenen Bedingungen. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, sie werden von uns schriftlich bestätigt.

§ 1 Vertragsabschluss
(1) Unsere Angaben zu Waren und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs sind unverbindlich. Die Bestellung nehmen wir durch die Mitteilung über die Auslieferung bzw. Lieferung der Ware an.
(2) Der Besteller hat die Bestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung, Bestätigung und Lieferung zu prüfen und ist verpflichtet, uns diesbezügliche Unstimmigkeiten unverzüglich mitzuteilen. Wenn der Besteller oder wir wegen einer Unstimmigkeit die Rückabwicklung verlangen, dann darf die Ware nicht weiter geöffnet werden. Anderenfalls muss der Besteller den dadurch entstehenden Wertverlust tragen. Die Ware ist dann an die auf dem Kuvert angegebene Adresse zurückzuschicken. Die Kosten der Rücksendung werden von uns getragen, wenn der Besteller die Unstimmigkeit nicht vor Lieferung erkennen und uns rechtzeitig mitteilen konnte.

§ 2 Lieferung
(1) Die Lieferung erfolgt ausschließlich gegen Vorkassa nach Zahlungseingang der Überweisung. Bei Lieferungen in das Ausland übernimmt der Besteller evtl. anfallende zusätzliche Steuern und Zölle.
(2) Leistungsort ist Oberwart. Wir liefern in der Regel innerhalb von fünf Werktagen. Der Liefer-zeitpunkt kann sich in besonderen Fällen angemessen verlängern.

§ 3 Zahlungsbedingungen
(1) Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum.
(2) Wir können nur die im Rahmen der Bestellung angebotene Zahlungsweisen akzeptieren.

§ 4 Gewährleistung und Haftung
(1) Wir räumen dem Besteller für 7 Tage ab Lieferung ein besonderes Rückgaberecht der Ware ein, solange die Ware original verpackt ist. Wenn die Ware versiegelt ist, darf die Versiegelung vor der Rückgabe nicht geöffnet werden.
(2) Wenn der Käufer uns Mängel an gelieferter Ware belegt, werden wir in angemessener Zeit entweder für Ersatzlieferung oder Beseitigung der Mängel sorgen. Gelingt uns dies nicht, hat der Käufer das Recht auf Rückgängigmachung des Kaufs.  Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate.
(3) Wir haften für verschuldete Schäden bei der Verletzung wesentlicher vertraglicher Hauptpflichten (Kardinalpflichten) oder beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften. Darüber hinaus haften wir - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur nach dem Produkthaftungsgesetz oder, wenn der Schaden durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde.
(4) Wir haften im Falle der leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht höchstens bis zum typischerweise vorhersehbaren Schaden, der in der Regel den Kaufpreis der bestellten Ware nicht überschreitet. Die Haftung bei allen leicht fahrlässig verursachten Schäden ist auf Schäden an der bestellten Ware beschränkt.

§ 5 Verschiedenes
(1) Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Wenn der Besteller seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland hat, ist Oberwart Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Bestellung. Wir sind berechtigt, auch an dem für den Besteller gültigen allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.
(2) Sollte ein nicht wesentlicher Teil eines Vertrages unter diesen Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen davon nicht berührt.

 

EnterSound Productions, Habicher KG

Geschäftsführer: Markus Habicher, Gesellschafterin: Eva Maria Krausz

Firmen Nr.: 168 135 h, UID Nr.: ATU 44209502. Gerichtsstand Oberwart